ENDURANCE SPEED UP Lichtenstein-Trail

Logo_Lichtenstein-Trail_2_save the date 2020Logo Running Academy

  • Du bist Läufer, hast erste Erfahrung im Trailrunning gesammelt und möchtest lernen wie man gekonnt über die schmalen und technischen Trails fliegt?
  • Du bist bereits erfahrener Trailrunner und möchtest dein Training effizienter gestalten und schneller werden?

Dann haben wir das richtige Paket für dich zur Vorbereitung auf den Lichtenstein-Trail am 23.05.2020.

ENDURANCE SPEED UP – BASE 135,00 € / Person

Trainingsplan für 15 Wochen
1 betreutes Training / Woche (Gesamt 15 Trainingseinheiten)

Samstag 14:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 h)

  • Aufwärmprogramm (Lauf ABC, Mobilisation)
  • Training auf einem Streckenabschnitt des Lichtenstein-Trail (ca. 10 km bis 15 km Intervall Training, Fahrtspiel)
  • Tipps zu Lauftechnik (Laufen im technischen Gelände, bergauf / -ab Laufen, Laufen mit Stöcken, etc.)
  • Treffpunkt: Lichtensteinhalle – Lichtenstein Unterhausen
  • Termin wöchentlich 08.02. bis 16.05.2020

ENDURANCE SPEED UP – ADVANCED 235,00 € / Person

Trainingsplan für 15 Wochen
2 betreute Trainings / Woche (Gesamt 30 Trainingseinheiten)

Trainingsinhalte:

Einheit 1 – Dienstag 18:30 Uhr (Dauer ca. 2 h)

  • Aufwärmprogramm
  • Lauf ABC
  • Lauftechnik (Koordination – Vorbereitung auf das Laufen im technischen Gelände)
  • Kraftausdauer
  • Schnelligkeit

Einheit 2 – Samstag 14:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 h)

  • Aufwärmprogramm (Lauf ABC / Mobilisation)
  • Training auf einem Streckenabschnitt des Lichtenstein-Trail (Streckenlänge ca. 10 bis 15 km – Intervall Training, Fahrtspiel)
  • Tipps zu Lauftechnik (Laufen im technischen Gelände, bergauf /-ab Laufen, Laufen mit Stöcken, etc.)
  • Treffpunkt: Lichtensteinhalle – Lichtenstein-Unterhausen
  • Termine wöchentlich: 04.02. bis 19.05.2020

Voraussetzung für beide Pakete: Du bist kein Laufanfänger und bist in der Lage eine Geschwindigkeit von 06:15 min/km über 10 km oder Halbmarathon zu laufen

Anmeldeschluss: 02. Februar 2020

Anmeldung: (Bitte gebt euren vollständigen Name und Kontaktdaten an)

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: